Telefon: 08131/4004
Coronatest: Ein Teststäbchen wird in ein Glasröhrchen eingeführt, das mit "Coronavirus Test" beschriftet ist.
iStock/hocus-focus
Symbolbild

Trage ich das Coronavirus in mir? Kann ich mich testen lassen? Lesen Sie, wann ein Coronatest sinnvoll ist.

Ein Test auf das Coronavirus wird nur dann durchgeführt, wenn der Verdacht einer Covid-19-Erkrankung besteht. Die Ärzte orientieren sich bei der Entscheidung an den Empfehlungen des Robert Koch-Instituts. Da es inzwischen in Deutschland ausreichend Testmöglichkeiten gibt, reichen Symptome wie Fieber, Halsschmerzen oder Kurzatmigkeit für einen Test aus.

3 Fälle für einen Coronatest

– Wenn Sie in den vergangenen 14 Tagen engen Kontakt zu jemandem hatten, bei dem das Coronavirus im Labor nachgewiesen wurde.

– Bei Krankheitsanzeichen wie Fieber, Husten oder Halsschmerzen und zwar inzwischen auch unabhängig davon, ob Sie ein erhöhtes Risiko zum Beispiel wegen Diabetes, chronischer Lungenerkrankung oder einem Alter ab 60 Jahren haben.

– Wenn Sie Krankheitszeichen haben und bei Ihrer Arbeit oder ehrenamtlichen Tätigkeit mit Menschen in Kontakt kommen, die ein hohes Risiko für schwere Erkrankungen haben und besonders geschützt werden müssen, beispielsweise wenn Sie in einer Arztpraxis, im Krankenhaus oder in der Altenpflege tätig sind.

Was ist zu tun, wenn einer dieser Fälle auf Sie zutrifft? Wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an das Gesundheitsamt in Ihrer Region, an Ihre hausärztliche Praxis oder rufen Sie die 116 117 an. Da zurzeit sehr viele Menschen den Bereitschaftsdienst anrufen, kann es zu längeren Wartezeiten kommen.

In manchen Bundesländern ist für den Coronatest eine Überweisung erforderlich. Diese kann Ihnen Ihr Arzt oder Ihre Ärztin derzeit nach einem Telefonat ausstellen und Ihnen zuschicken. Auch dann gilt: Bitte anrufen, nicht einfach hingehen!

Bitte anrufen!

Bitte kommen Sie bei Symptomen wie Husten, Schnupfen, Halskratzen oder Fieber nicht direkt in Ihre Apotheke, sondern rufen Sie uns vorher an. Wir liefern Ihnen gerne Ihre Medikamente nach Hause.

Dr.

Stefan Müller,

Ihr Apotheker

Aktions-Angebote

40% gespart

GINKOBIL-ratiopharm

120 mg Filmtabletten 1)

Fördert die Durchblutung des Gehirns und sorgt für eine bessere Sauerstoffversorgung der Hirnzellen.

PZN 6680881

statt 90,98 2)

120 ST

54,95€

Jetzt bestellen
33% gespart

MULTILIND

Heilsalbe m.Nystatin u.Zinkoxid 1)

Paste bei Entzündungen der Haut.

PZN 3737422

statt 11,10 2)

25 G (29,80€ pro 100G)

7,45€

Jetzt bestellen
38% gespart

HOGGAR

Night Tabletten 1)

Zur Kurzzeitbehandlung von Schlafstörungen. Enthält Lactose.

PZN 4402066

statt 14,49 2)

20 ST

8,95€

Jetzt bestellen
39% gespart

PARACETALGIN

500 mg Filmtabletten 1)

Bei leichten bis mäßig starken Schmerzen und Fieber.

PZN 16730456

statt 3,99 2)

20 ST

2,45€

Jetzt bestellen
31% gespart

DICLO-RATIOPHARM

Schmerzgel 1)

Bei Schwellungen, Schmerzen und Entzündungen.

PZN 4704206

statt 12,97 2)

100 G (8,95€ pro 100G)

8,95€

Jetzt bestellen
34% gespart

DICLO-RATIOPHARM

bei Schmerzen u.Fieber 25 mg FTA 1)

Bei leichten bis mäßig starken Schmerzen und Fieber.

PZN 14170042

statt 8,98 2)

20 ST

5,95€

Jetzt bestellen
30% gespart

CETAPHIL

Sun Daylong SPF 50+ reg.MS-Fluid Ges.getö

Besonders geeignet für zu Sonnenallergie neigende sowie fettige Haut.

PZN 14350910

statt 29,95 3)

50 ML (41,90€ pro 100ML)

20,95€

Jetzt bestellen
30% gespart

NASENSPRAY-ratiopharm

Erwachsene kons.frei 1)

Für Erwachsene, zur Abschwellung der Nasenschleimhaut bei Schnupfen, bei anfallsweise auftretendem Fließschnupfen, allergischem Schnupfen.

PZN 999831

statt 4,19 2)

10 ML (29,50€ pro 100ML)

2,95€

Jetzt bestellen
34% gespart

KYTTA

Schmerzsalbe 1)

Zur äußerlichen Behandlung von Schmerzen und Schwellungen bei Kniegelenksarthrose degenerativen Ursprungs.

PZN 10832859

statt 17,98 2)

100 G (11,95€ pro 100G)

11,95€

Jetzt bestellen
27% gespart

GEPAN

Mannose to go Lösung zum Einnehmen

Nahrungsergänzungsmittel mit D-Mannose, Cranberry-Extrakt und Zink.

PZN 16502494

statt 19,90 3)

14X5 ML (20,64€ pro 100ML)

14,45€

Jetzt bestellen
31% gespart

MYKOSERT

Spray 1)

Zur äußerlichen Behandlung von Pilzinfektionen der Haut.

PZN 9762898

statt 12,97 2)

30 ML (29,83€ pro 100ML)

8,95€

Jetzt bestellen
34% gespart

WICK

ZzzQuil Gute Nacht

Einschlafhilfe mit Melatonin*, Lavendel, Baldrian, Kamille & Vitamin B6, ZzzQuil Gute Nacht 30 innovative Weichgummis, ohne Gluten & Laktose.

PZN 16894637

statt 14,99 3)

30 ST

9,95€

Jetzt bestellen
31% gespart

SOVENTOL

Hydrocortisonacetat 0,5% Creme 1)

Bei mäßig ausgeprägten geröteten entzündlichen oder allergischen Hauterkrankungen.

PZN 10714350

statt 8,63 2)

15 G (39,67€ pro 100G)

5,95€

Jetzt bestellen
30% gespart

BIOLECTRA

Magnesium 400 mg ultra Kapseln

Zur täglichen Magnesium-Versorgung bei erhöhtem Bedarf. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

PZN 10043631

statt 19,20 3)

40 ST

13,45€

Jetzt bestellen
35% gespart

ELMEX

ultra soft Zahnbürste

Schonende Reinigung freiliegender Zahnhälse und schmerzempfindlicher Zähne.

PZN 16939699

statt 2,98 3)

1 ST

1,95€

Jetzt bestellen
25% gespart

MERIDOL

Mundspül Lösung

meridol Mundspül-Lösung schützt wirksam vor Gingivitis und Parodontitis und fördert eine gesunde Mundflora.

PZN 3713120

statt 5,95 3)

400 ML (1,11€ pro 100ML)

4,45€

Jetzt bestellen
28% gespart

CANESTEN

Extra Creme 10 mg/g 1)

Bei Pilzerkrankungen der Haut.

PZN 679612

statt 10,98 2)

20 G (39,75€ pro 100G)

7,95€

Jetzt bestellen

Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Für Druck- und Satzfehler keine Haftung.
1) Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
2) Angabe nach der deutschen Arzneimitteltaxe Apothekenerstattungspreis (AEP). Der AEP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AEP ist ein von den Apotheken in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel. Er entspricht in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Abgabepreis, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet. Der AEP ist der allgemeine Erstattungspreis im Falle einer Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen, vor Abzug eines Zwangsrabattes (zur Zeit 5%) nach §130 Abs. 1 SGB V.
3) Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP).

Der Artikel hat Ihnen gefallen?

Dann teilen Sie ihn doch mit anderen.

Das könnte Sie auch interessieren

Corona-Update

Corona-Update

Die Zahl der Neuinfektionen geht hierzulande nach wie vor zurück. Doch die hochansteckende Delta-Variante bereitet Fachleuten Sorge.

mehr lesen
Stern Apotheke

Kontakt

Tel.: 08131/4004

Fax: 08131/80804


E-Mail: info@stern-apotheke-dachau.de

Internet: https://www.stern-apotheke-dachau.de/

Stern Apotheke

Münchner Straße 44

85221 Dachau

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:00 bis 20:00 Uhr


Samstag
08:00 bis 14:00 Uhr


Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Für Druck- und Satzfehler keine Haftung.
1) Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
2) Angabe nach der deutschen Arzneimitteltaxe Apothekenerstattungspreis (AEP). Der AEP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AEP ist ein von den Apotheken in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel. Er entspricht in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Abgabepreis, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet. Der AEP ist der allgemeine Erstattungspreis im Falle einer Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen, vor Abzug eines Zwangsrabattes (zur Zeit 5%) nach §130 Abs. 1 SGB V.
3) Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP).

powered by apovena.de